Master of Advanced Studies | MEHR ALS EINE WEITERBILDUNG

Master Klinische Sozialarbeit

In der sozialen Arbeit sind psychosoziale Kompetenzen immer stärker gefragt. Hilfesuchende Individuen und Systeme benötigen längst mehr als Unterstützung bei verwaltungstechnischen Vorgängen oder der Kommunikation mit Behörden. Vielmehr entwickelt sich die soziale Arbeit zu einer kooperierenden und unterstützenden psychosozialen Disziplin, die über tiefgreifende klinisch-psychologische Kenntnisse und Kompetenzen verfügen muss.

In diesem Zertifikatsstudium erfahren Teilnehmer|innen die Grundlagen der Beratungspsychologie und der klinischen Sozialarbeit als eigenständige Disziplinen und Verfahren. Sie können mit herausfordernden und psychisch belastenden Situationen in ihrem Arbeitsalltag umgehen. Darüber hinaus erlernen Sie die Grundlagen der (motivierenden) Gesprächsführung und wissen kompetent mit herausfordernden Verhaltensweisen umzugehen.

Inhalte Zertifikatsstudium Klinische Sozialarbeit

Einführung in die pädagogische Beratungspsychologie:

Sie wollen die psychologischen Grundlagen von Kommunikation, insbesondere der professionellen Beratung, kennenlernen und professionell anwenden? Sie möchten psychologische Wirkmechanismen in der Gesprächsführung mit Klient|innen und Systemen nutzen, um sie nachhaltig in ihrer Lösungsfindung zu begleiten? Dieses Zertifikatsstudium ermöglicht Ihnen, Ihre psychologischen Beratungskompetenzen auf Hochschulniveau zu entwickeln und sie in ihrer Anwendung unter Anleitung zu reflektieren.

Psychische Belastungen im Sozial- und Gesundheitswesen:

Psychische Belastungszustände und Erkrankungen am Arbeitsplatz nehmen seit Jahren kontinuierlich zu. Die Pandemie und gesellschaftspolitische Veränderungen verstärken den Leistungsdruck und beflügeln unbewusste Ängste. Insbesondere das Sozial- und Gesundheitssystem kämpft mit nie dagewesenen Herausforderungen. Dabei wird nur allzu oft vergessen, dass professionelle Unterstützung und Hilfe nur durch gesundes Personal und Fachkräfte bereitgestellt werden kann. Dieses Programm nimmt psychische Belastungsfaktoren im Sozial- und Gesundheitswesen gezielt in den Blick und zeigt strukturiert auf, wie psychischen Belastungen vorgebeugt werden kann und wie sie sich bewältigen lassen.

Motivational Interviewing:

Wie kann man jemandem helfen, der ein schädigendes Verhaltensmuster nicht ändern will? Wie kann man einer Klientin helfen, die sich ändern möchte, sich aber dazu nicht in der Lage fühlt? Wie kann man jemandem, der eine Veränderung begonnen hat, dabei helfen, sie fortzuführen? In diesem Zertifikatsstudium lernen Sie die Grundlagen der motivierenden Gesprächsführung kennen und erfahren, wie sie anzuwenden sind.

Systemsprenger: Herausforderndes Verhalten als Ausdruck von Selbstbestimmung:

In diesem Programm lernen Teilnehmer|innen Strategien zur Analyse und dem Umgang mit konfrontativen und herausfordernden Verhaltensweisen in unterschiedlichen Kontexten (Schule, außerschulische Bildung, Beruf, Wohneinrichtung, Freizeit) kennen. Darüber hinaus werden herausfordernde Verhaltensweisen unter dem Aspekt des Ausdrucks der Selbstbestimmung reflektiert. Des Weiteren erfahren die Teilnehmer|innen Möglichkeiten der (Krisen-)Intervention und erlernen Ansätze der kollegialen Beratung und Supervision zur pädagogischen Fallanalyse.

Masterclass:

Voraussetzung für einen Master of Advanced Studies ist die Teilnahme an dem wissenschaftlichen Seminar “Masterclass”, das von Professor|innen der VICTORIA | Internationale Hochschule durchgeführt wird. In der Masterclass werden Sie individuell beraten und unterstützt beim Schreiben Ihrer Thesis, in die die Erkenntnisse Ihrer Weiterbildung ebenso mit einfließen wie Ihre konkrete fallbezogene Fragestellung.

Zusätzliche Informationen

Für wen?

Berater|innen, Erzieher|innen, Pfleger|innen, Pädagog|innen, Sozialarbeiter|innen, Lehrer|innen, (angehende) psychosoziale Fach- und Führungskräfte.

Lernform

Live-Websession

Lernzeiten

Außerhalb der Kernarbeitszeiten – 3 Stunden wöchentlich

Abschluss

Master of Advanced Studies 60 Credit Points (ECTS)

Start

April 2023

Ihre Investition

 8.880,00

Ratenzahlung möglich

Sie haben Fragen?

Ich freue mich Sie zu beraten

Guillermo Ribes Vicente | Leitung VICTORIA Academy

Schreiben Sie mir auf WhatApp

Beratungsanfrage