HOCHSCHULZERTIFIKAT | MEHR ALS EINE WEITERBILDUNG

Zertifizierte|r Sozial-Manager|in | Fachrichtung BWL

Sie sind in Ihrem (Sozial-)Unternehmen unter anderem für die betriebswirtschaftliche Steuerung und den damit verbundenen Einrichtungserfolg verantwortlich? Sie möchten kennenlernen, wie Vorgaben (z.B. Kennzahlen) in der Praxis umgesetzt und beeinflusst werden können? Dieses Certificate-Programm ermöglicht Ihnen Grundlagen, Methoden und Werkzeuge der betriebswirtschaftlichen Steuerung in sozialen Unternehmen zu erlernen und reflektiert anzuwenden. 

Inhalte

MODUL 1 | Einführung in die BWL für soziale Träger

Sie befassen sich im ersten Modul zum ZERTIFIZIERTE|N SOZIAL MANAGER|IN primär mit angewandter Betriebswirtschaftslehre und operativer Unternehmensführung für soziale Träger. Sie lernen Grundfunktionen der BWL und Managementtechniken und die Kernkompetenzen Buchhaltung & Bilanzierung kennen. Inhalte zur gesamtwirtschaftlichen Bedeutung der sozialwirtschaftlichen Trägerstrukturen und der Logik der Ökonomisierung der sozialen Arbeit komplettieren das erste Modul.

MODUL 2 | Steuerung und Planung für soziale Träger

In Modul zwei zum ZERTIFIZIERTE|N SOZIAL MANAGER|IN lernen Sie Planungs- und Steuerungsinstrumente im operativen Bereich der Betriebswirtschaftslehre für die Unternehmensführung kennen. Es werden Controlling und Kosten- und Leistungsrechnung für soziale Dienstleistungen gelehrt und mit Praxisbeispielen angewendet.

MODUL 3 | Die Finanzberichterstattung in Sozial- und Gesundheitsunternehmen

Gerade große Unternehmen im Sozial- und Gesundheitswesen müssen ihre Finanzen und ihre wirtschaftlichen Planungen transparent machen. Dieses Modul zeigt Wege der Finanzberichterstattung im Sozial- und Gesundheitswesen auf. 

MODUL 4 | Ausrichtung auf Markt und Wettbewerb

Die Ausrichtung der eigenen Organisation auf dem umkämpften Markt ist entscheidend, um langfristig erfolgreich sein zu können. Das bedeutet auch, dass der Markt regelmäßig analysiert werden muss. Wie eine solche Marktanalyse durchgeführt werden kann und welche Rückschlüsse (für die Strategie, Vision und Mission) daraus zu ziehen sind, ist Inhalt dieses Moduls. 

MODUL 5 | Strategisches Management und Führung von sozialen Einrichtungen

In Modul drei zum ZERTIFIZIERTE|R SOZIAL MANAGER|IN lernen Sie die Grundlagen gezielter Umfeldanalyse und Bedeutung Ihrer Stakeholder im Führungsprozess sozialer Einrichtungen anzuwenden. Inhalte zur Planung und Durchführung strategischer Maßnahmen im Hinblick auf Implementation und Entwicklung von Anpassungsmaßnahmen schließen das Modul drei ab.


 

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Für wen?

Berufserfahrung im Bereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik
Staatlich anerkannte Sozialarbeiter|innen und Sozialpädagog|innen
Angehende Führungskräfte im sozialen Bereich aus anderen Bereichen
Absolvent|innen Studium Soziale Arbeit

Lernform

Live-Websession

Abschluss

Teilnahmebescheinigung plus Hochschulzertifikat nach Anfertigung einer Case Study (max. 15 Seiten) mit 10 Credit Points (ECTS)

Lernzeiten

12 mal 3 Stunden 17.00 – 20.00 Uhr

Start und Termine | DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Donnerstag, 6. Oktober 2022

Termin passt nicht?

Hier für Updates eintragen

 1.670,00

Ratenzahlung möglich

Sie haben Fragen?

Ich freue mich Sie zu beraten

Guillermo Ribes Vicente | Leitung VICTORIA Academy

Schreiben Sie mir auf WhatApp

Unverbindliche Reservierung

Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Seminarplatz.

Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.